Kintscher
Kintscher

Erreichen auch Sie den Gipfel des wertorientierten Managements.

Mit unserem kybernetisch angelegten System erhalten Sie die notwendigen „Stellschrauben“, um das Zielsystem aus Rentabilität, Risiko und Wachstum für sich zu optimieren (Shareholder-Value). Die zentralen Steuerungsinstrumente dieses Systems sind:

  • Fundierte Analyse der Vergangenheit, u. a. zur Feststellung der optimalen Verschuldung, der Eigenkapitalkosten, der Eigenkapitalrendite und des Unternehmenswertes nach DCF-Verfahren,
  • Qualitative Ermittlung unternehmensspezifischer Risikofaktoren und deren quantitative Implementierung in die Eigenkapitalkosten sowie Ermittlung des geschäftsfeldspezifischen Risikofaktors,
  • Erstellung einer Businessplanung mit integrierter Bilanz-, GuV-, sowie Liquiditätsplanung für den kurz- und mittelfristigen Zeitraum (1 – 3 Jahre) unter ganzheitlicher Simulation von Investitionsalternativen,
  • Ermittlung des Investitionsplans und der Entnahme- bzw. Ausschüttungsmöglichkeiten,
  • Erstellung der Grundlagen für die Kosten- und Leistungsrechnung,
  • Implementierung effektiver Kontrollinstrumente und Abweichungsanalysen,
  • Nach Einführung, Wahlmöglichkeit zwischen der internen Fortführung durch eigene Controller oder der externen Fortführung durch uns.

Unser Honorar wird in diesem Fall vom Leistungsumfang und damit von der Größe Ihres Unternehmens bestimmt. Es bleibt jedoch grundsätzlich moderat und kann in Teilzahlungen – bei externer Fortführung durch uns – in monatlichen Beträgen erbracht werden.

Unser Leistungsangebot zum Thema Value-Controlling finden Sie hier.

Paragraph